Startseite | Kontakt | Links | AGB | Datenschutz | Versand |
english version

Warenkorb anzeigen ( 0 Artikel, 0,00 EUR) | Zur Kasse gehen
Mein Konto | Merkzettel anzeigen

Strukturmassage

Die Massage wirkt unterstützend bei:

  • Kopfschmerzen, Zervikalsyndrom und Ischialgie
  • Beinverkürzung
  • Skoliose
  • flache Atmung
  • Bewegungseinschränkungen
  • Verstopfung
  • Schiefstellungen

Das erwartet Sie:

  • ganzheitliche Tiefengewebsbehandlung gegen Ringblockaden und tiefsitzende Verspannungen
  • löst Haltungsfehler – physisch, sowie psychisch
  • die Wirbelsäulen-Schwingtherapie löst wirkungsvoll Blockaden - für mehr Bewegungsfreiheit

Struktur-Massage in Frankfurt

Die Struktur-Massage ist eine ganzheitliche Körperarbeit, die sich aus der klassisch medizinischen Tiefengewebsmassage heraus entwickelte und sich über ihre ganzheitliche Betrachtungsweise von dieser abzeichnet. Nach einer psychosomatischen Diagnose, in der Körperfehlhaltungen, einseitige Muskelverspannungen, Wirbelverschiebungen, Asymetrien oder Anspannungen durch emotionales Verdrängen transparent gemacht werden, wird mittels einer sanften, jedoch sehr tief in die Muskulatur hineinarbeitenden Massagetechnik die tiefsitzenden Verspannungen gelöst.

Während solch einer Behandlung können tief sitzende Emotionen wie zurückgehaltene Aggressionen, Wut, Trauer, Lust und auch Freude freigesetzt werden. Mit Hilfe des Therapeuten werden Ursache und Wirkung auf körperlich und seelischer Ebene in den natürlichen Energiekreislauf zurückgebracht, um den Geist zu klären.

Diese Behandlung zeichnet sich durch ihre Erfolge bei Skoliosen, Bandscheibenvorfällen, Beinverkürzungen, Asymmetrien, sowie Depressionen und Hyperaktivität aus.

Kisoma, Steinweg 6, 60313 Frankfurt | Termine 069 28 88 20 oder info@kisoma.de
Wir akzeptieren:
Author: Steffen Schleich